1968

Schützenkönig

Josef Steinwagner 142 Teiler
Josef Semmelbauer 178 Teiler
Josef Schütz 194 Teiler
Es wurde auf Blattl geschossen. Das Beste Blattl wurde Schützenkönig.

 

Vorstandschaft

1. Vorstand Franz Pillmeier
2. Vorstand Ludwig Zicknagel
1. Schriftführer Anton Pfeilschifter
2. Schriftführer Konrad Wagner
1. Kassier Alois Babl
2. Kassier Anton Pfeilschifter
1. Zeugwart Alfred Haberl
2. Zeugwart Josef Semmelbauer
Ausschuß Johann Semmelbauer, Andreas Groitl, Josef Haberl
Kassenprüfer Georg Zängl, Andreas Groitl
Fahnenjunker Richard Groitl
Jugendbetreuer Alois Haberl, Semmelbauer Josef

 

Besonderes:

– Mitgliederstand am 01.01.1968 mit 66 Schützen

– Ein Preisschafkopfen wurde abgehalten

Im Mai 1968 übernahm der Schützenverein die Patenschaft bei der Fahnenweihe des Schützenvereins „Edelweiß“ Pitzling. Frl. Christa Zängl trug das Patenband, Frl. Gerdi Haberl und Maria Pyka waren die Fahnenbegleitung. Erfreulich zu vermelden, daß sich an dieser Fahnenweihe 48 Personen der „Talschützen“ beteiligten.

Kommentare sind geschlossen.